Schiss? Die spirituelle Bedeutung von Durchfall und wie Du sie heilst

Durchfall spirituelle Bedeutung
[Bildquelle: Satjawat – stock.adobe.com]

Schiss? Die spirituelle Bedeutung von Durchfall und wie Du sie heilst

Inhalte

Fesselt Dich Dein Durchfall auch manchmal an die Toilette?

Gut, dass Du hier bist. In diesem Beitrag gebe ich Dir einen Einblick in die spirituelle Bedeutung von Durchfall und gebe Dir Tipps und Affirmationen an die Hand, die Dir bei der Überwindung helfen sollen.

Schon jetzt entschuldige ich mich für die Ausdrucksweise 🙂

Die spirituelle Bedeutung von Durchfall

„Scheiß drauf!“
„Ich hab‘ Schiss“
„kleiner Schisser“
„sich einscheißen“
„jemanden zusammenscheißen“

Symbolik
Wenn unsere Verdauung mit Durchfall reagiert, dann versucht sie etwas Gefährliches oder Übles, was wir zuvor zu uns genommen haben, möglichst schnell und effektiv wieder loszuwerden. So ist es nicht nur mit Nahrung, sondern auch mit Gedanken, Emotionen und Situationen. Durchfall symbolisiert unsere Gedanken, die wir nicht vertragen, unangenehme Gefühle und Situationen, die wir schnellstmöglich loswerden möchten.
Stillstand durch Flucht und Angst

Die vorschnelle Darmentleerung kann von unserer Ohnmacht zeugen, uns einer Situation zu stellen, sei es aus Angst, Zeitmangel oder Überforderung. Wir werden zum “kleinen Schisser” und flüchten wir auf das “stille Örtchen”, wo wir uns wunderbar vom Leben zurückziehen und “den Dingen ihren Lauf lassen” können, wenn wir “Schiss haben” und uns “vor Angst in die Hose machen” würden. Auf diese Weise lassen wir aber Gelegenheiten und Chancen verstreichen, nehmen Angebote des Lebens nicht an und kommen deshalb im Leben nicht voran.

Ungeduld

Wenn wir keine Zeit haben oder zu ungeduldig sind, neue Situationen und Ideen in unserem Leben zu verdauen, dann nehmen wir diese nicht an und versuchen diesen Zustand schnell und unverarbeitet zu beenden. 

Verdammt und abgelehnt

Wenn uns unser Darm zwingt, zuhause zu bleiben, verbildlicht er unsere allgemeine Verfassung: Verdammt, elendig, eingeschränkt und eingesperrt. Schon allein das Wort “Durchfall” hält uns andere Menschen auf Abstand und tritt auf, wenn wir uns abgelehnt fühlen, andere Menschen ablehnen und Schwierigkeiten in unseren intimen Beziehungen haben, Liebe, Zärtlichkeit und Zuneigung zu akzeptieren.

Kritiksucht

Wenn wir Probleme haben, unseren Stuhl zurückzuhalten, dann kann dies ein Zeichen dafür sein, dass wir übermäßig viel analysieren und kritisieren, sodass wir an allem etwas “auszusetzen” und den Drang haben, unsere Meinung “loszuwerden”. Oft haben wir dann aber unsere Probleme, das achtsam zu kommunizieren, da uns die Fähigkeit fehlt, konstruktiv zu kritisieren, ohne jemanden “zusammenzuscheißen”. Andersherum fällt es uns manchmal genauso schwer, Kritik in “nützlich” und “überflüssig” zu sortieren und sie zu nutzen.

Eine ganz persönliche Botschaft

Ich hoffe sehr, dass Dir meine Worte schon viel über den Sinn Deines Durchfalls verraten haben. Dennoch hält er auch seine ganz persönliche Botschaft an Dich bereit. Welche das ist? Die Antwort findest Du in Dir. Wie Du die Botschaft entschlüsseln kannst, zeige ich Dir in meinem 0,00 € E-Mail Kurs:

Dein Symptom hat eine
ganz persönliche Botschaft für Dich

Entschlüssle die spirituelle Bedeutung Deines Durchfalls und anderer Symptome in meinem 0,00 € E-Mail-Kurs.

Bevor es mit meinen Tipps und Affirmationen weitergeht: Hast Du Lust, mehr über die seelische Bedeutung von Symptomen und über Selbstheilung zu lesen? Ich würde mich sehr freuen, per Mail mit Dir in Kontakt zu bleiben. Da ich Social-Media komplett durch meinen Newsletter ersetzt habe, werden meine Leser*innen besonders liebevoll betreut – Antworten auf Deine Fragen inklusive. Du bist herzlich eingeladen, ein Teil davon zu sein.

In Kontakt bleiben

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich. Bitte bestätige sie über den Link, den Du in Kürze erhältst.

Deine Daten werden ausschließlich dafür genutzt, Dir meinen Newsletter zu senden. Du kannst Dich jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Link wieder abmelden.

Durch reCaptcha gesichert

Nun habe ich noch einige Selbstheilungs-Tipps für Dich. Sie sollen Dir helfen, die spirituelle Bedeutung Deines Durchfalls auf mentaler, emotionaler, energetischer und körperlicher Ebene zu überwinden:

So überwindest Du die spirituelle Bedeutung Deines Durchfalls

24 Tipps

1. Denke über die im Beitrag beschriebenen Themen nach und werde Dir Deiner Konflikte bewusst. ᴿ⁺ᴱ

 

2. Finde heraus, was Du mit Deinem Durchfall assoziierst. ᴿ⁺ᴱ

 

3. Spüre in Dich hinein, um zu ergründen, was Dein Durchfall in Dir auslöst. ᴿ⁺ᴱ

 

4. Frage Dich aufrichtig, welche Vorteile Dein Durchfall mit sich bringt und ob Du wirklich bereit bist, diese aufzugeben. ᴿ⁺ᴱ

 

5. Entwickle Dankbarkeit für Dein Symptom. Denn dieses ist FÜR Dich da und gleicht eine vorhandene Schieflage aus. ᴿ

 

6. Lerne, mit Deiner Angst und anderen unangenehmen Gefühlen umzugehen. ᴿ⁺ᴷ

 

7. Fang an, Dich unangenehmen Situationen zu stellen. ᴿ

8. Übe Dich in Flexibilität. Erkenne, dass Du vom Leben geführt wirst und akzeptiere die Lektionen, anstatt Dich auf Deinen Plan zu versteifen. Lasse den Dingen “ihren Lauf”. ᴿ⁺ᴷ

 

9. Befreie Dich von Deinen inneren Fesseln, entfessle Deine Freiheit. ᴿ⁺ᴷ

 

10. Erkenne, dass Du für Deine emotionale Verfassung selbst verantwortlich bist, wärme Dein Herz und sorge dafür, dass Du Dich sicher und geborgen fühlst. ᴿ⁺ᴷ

 

11. Werde Dir bewusst, das Du nur verletzt werden kannst, wenn Du Deinem Gegenüber Recht dabei gibst.

 

12. Stärke Dein Selbstbewusstsein und entwickle Selbstsicherheit, um dann Liebe und emotionale sowie körperliche Nähe zulassen zu können. ᴿ⁺ᴷ

 

13. Gewöhne Dir an, Deine eigene Kritiksucht zu kritisieren und schraube Deine Ansprüche herunter.

 

14. Lerne, die Dinge unvoreingenommen zu betrachten, ohne alles prüfen und bewerten zu müssen. ᴿ

 

15. Beschäftige Dich mit Spiritualität und Deiner spirituellen Existenz, um aus dem Opfer- ins Schöpferbewusstsein zu wechseln. ᴿ⁺ᴷ

 

16. Heile Dein inneres Kind. ᴿ

 

17. Spüre Glaubenssätze auf, die zur Thematik passen und löse diese auf. ᴿ

 

18. Erschaffe Dir eine Vision von Deinem Leben ohne Durchfall. ᴿ

 

19. Reinige und stärke Deinen Energiekörper. ᴿ⁺ᴷ

 

20. Lösche Krankheitsinformationen aus dem Zellgedächtnis (z. B. mit Massage/Ostheopathie). ᴿ

 

21. Entsäuere Deinen Körper, führe eine Milieuregulierung und falls dann noch nötig eine Darmsanierung durch.

 

22. Ernähre Dich basenüberschüssig, ziehe Intervallfasten in Betracht.

 

23. Optimiere Deine Vitalstoffzufuhr und sorge stets dafür, dass Du genug Ballast- und Bitterstoffe zu Dir nimmst.

 

24. Stimuliere Deinen Darm manuell – z. B. beim Yoga. 

Ich gebe zu, das sind ganz schön viele Anregungen. Doch keine Sorge – in meinem Leitfaden „Selbstheilung in 3 Schritten“ zeige ich Dir unentgeltlich, wie Du vorgehen kannst und worauf es ankommt:

Unter den Fußnoten findest Du noch ein paar Affirmationen, die Dich bei der Umsetzung unterstützen sollen. Mach gern einen Screenshot davon, um sie immer griffbereit zu haben.

Ich freue mich sehr, dass Du mit Deinem Symptom zu mir gefunden hast. Ich wünsche mir von Herzen, dass Du mit meinen Anregungen an der spirituellen Bedeutung Deines Durchfalls wachsen und ihn bald hinter Dir lassen kannst.

Mit lieben Grüßen
von Sandra

Fußnoten

ᴱ In meinem E-Mail-Kurs erhältst Du Unterstützung in Form von Übungen und Tipps, ohne einen Cent dafür zu zahlen.

ᴿ Mein Reiseführer „Selbstheilung“ beinhaltet meine eigene Selbstheilungstechnik: Zahlreiche Übungen, Meditationen und viele weitere Werkzeuge helfen Dir dabei, Dein Symptom zu überwinden.

ᴷ Die Übungen, Meditationen und weitere Tools in meinem Seelen-Kompass „Lebe Dich gesund“ habe ich entwickelt, um Dich dabei anzuleiten.

Innerhalb einer individuellen Beratung helfe ich Dir ganz persönlich bei Deinen Vorhaben.

Affirmationen zur Überwindung Deines Durchfalls

Gefällt Dir Dieser Beitrag?

Hilf mir, ihn hinaus
in die Welt zu tragen!

Kennst Du jemanden, dem dieser Beitrag helfen würde? Sende ihm den Link – vielleicht ist dies der Anfang seiner Selbstheilungs-Reise.

Ich danke Dir von Herzen!

Ähnliche Beiträge

Du suchst nach
Deinem Thema?

Sandra Probian
Sandra Probian
Noch vor ein paar Jahren fühlte ich mich hilflos meiner chronischen Gastritis ausgeliefert. Heute weiß ich, warum "ausgerechnet ich" solche Magenprobleme hatte und habe einen Weg gefunden, sie zu heilen. Meine Mission ist, auch Dir diesen Ausweg zu zeigen und Dich zu ermächtigen, Dich selbst zu heilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0,00 € Leitfaden

Selbstheilung in 3 Schritten

Starte Deine Selbstheilungs-Reise noch heute!